Termine

Jun
24
Sa
Ausstellung im FrauenNachtCafé
Jun 24 um 20:00 – Jul 28 um 23:00

Die Berliner Kunstschaffende und Erzieherin Christina Reinsch zeigt bis zum 28.07. in ihrer Ausstellung „ReinSCHAU. Lust auf Linie“ graphisch organischen Arbeiten in den Räumlichkeiten des FrauenNachtCafés. Alle Frauen* sind herzlich willkommen!

Flyer des Juli-Programms im FrauenNachtCafé

Termin: zu den Öffnungszeiten (mittwochs 19-1 uhr, freitags & samstags 20-2 uhr)
Ort: Mareschstraße 14 | 12055 Berlin (S-Bahn-Haltestelle Sonnenalle,    M41-Bushaltestelle Mareschstraße)
Kosten: kostenfrei, anonym & ohne Anmeldung
Kontakt: 030-61620970
 Das WC ist leider nicht barrierearm!
Öffnungszeiten:
mittwochs    19-1 Uhr
freitags         20-2 Uhr
samstags      20-2 Uhr
sowie Ostersonntag, Weihnachten, Silvesterweitere Informationen zum FrauenNachtCafé: http://www.wildwasser-berlin.de/frauennachtcafe.htm

 

Jul
26
Mi
Neuer Kurs im FrauenNachtCafé: SchauSPIELERISCH zu mehr Selbstbewusstsein
Jul 26 um 17:00 – 18:30

In diesem wöchentlichen Kurs kannst Du Dein Selbstbewusstsein mit Hilfe von Schauspielübungen stärken. Und das macht auch noch Spaß! Ihr braucht weder Vorerfahrung im Bereich Schauspiel, noch müsst Ihr besonders extrovertiert sein. Hier gibt es einen Raum für jede, um sich auszuprobieren und die eigene Wahrnehmung zu stärken. Du kannst lernen ganz im Moment zu sein und gleichzeitig Freude an der Interaktion und Improvisation zu haben. Die Freude, sich zusammen in einer vertrauensvollen Atmosphäre körperlich und stimmlich ohne viel Worte oder Analyse auszudrücken, steht hier im Vordergrund. Speziell Schüchterne und Frauen*, die über Ihren Schatten springen möchten, sind herzlich willkommen. Ich freue mich auf Euch! Bringt bitte bequeme Kleidung mit (es besteht die Möglichkeit sich umzuziehen)!

Flyer zum Schaupielkurs im FrauenNachtCafé

Termin: jeden Dienstag

jeweils von 17.00 bis 18.30 Uhr

Ort: Mareschstraße 14 | 12055 Berlin (S-Bahn-Haltestelle Sonnenalle,    M41-Bushaltestelle Mareschstraße)
Kosten: auf Spendenbasis, anonym & ohne Anmeldung
Kontakt: Leonie Benjamin (Schauspielerin & Theaterpädagogin | leonie.benjamin@gmx.de
Das WC ist leider nicht barrierearm.
Bitte bequeme Kleidung mitbringen (es besteht die Möglichkeit sich umzuziehen)
Öffnungszeiten:
mittwochs    19-1 Uhr
freitags         20-2 Uhr
samstags      20-2 Uhr
sowie Ostersonntag, Weihnachten, Silvester weitere Informationen zum FrauenNachtCafé: http://www.wildwasser-berlin.de/frauennachtcafe.htm
Jul
28
Fr
Gesprächsrunde: „Wer bin ich und wo gehöre ich hin?“
Jul 28 um 20:30 – 21:30

Austausch zu Themen wie Identitätsverlust und fehlende
Zugehörigkeit durch traumatische Ereignisse.

Wir freuen uns auf Euch!

Flyer des Juli-Programms im FrauenNachtCafé

Termin: Freitag, 28.07.2017 | 20.30 Uhr
Ort: Mareschstraße 14 | 12055 Berlin (S-Bahn-Haltestelle Sonnenalle, M41-Bushaltestelle Mareschstraße)
Kosten: kostenfrei, anonym & ohne Anmeldung
Kontakt: 030-61620970
Das WC ist leider nicht barrierearm.
Öffnungszeiten:
mittwochs    19-1 Uhr
freitags         20-2 Uhr
samstags      20-2 Uhr
sowie Ostersonntag, Weihnachten, Silvesterweitere Informationen zum FrauenNachtCafé: http://www.wildwasser-berlin.de/frauennachtcafe.htm
offene Gesprächsrunde im FrauenNachtCafé
Jul 28 um 20:30 – 22:00
Jeden Freitag bietet das FrauenNachtCafé eine moderierte Gesprächsrunde mit der Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch und Reflexion zu Themen rund um Alltag, Politik, Lebensweisen, Selbsthilfe. Das Thema für den letzten Freitag im Monat finden Sie hier, an den übrigen Terminen können interessierte Frauen* gerne eigene Vorschläge mitbringen.

Wir freuen uns über einen offenen Erfahrungs- und Meinungsaustausch

Termin: jeden Freitag | 20.30 Uhr
Ort: Mareschstraße 14 | 12055 Berlin (S-Bahn-Haltestelle Sonnenalle,    M41-Bushaltestelle Mareschstraße)
Kosten: kostenfrei, anonym & ohne Anmeldung
Kontakt: 030-61620970
Mehr Infos zum FrauenNachtCafé im hier
Aug
2
Mi
Neuer Kurs im FrauenNachtCafé: SchauSPIELERISCH zu mehr Selbstbewusstsein
Aug 2 um 17:00 – 18:30

In diesem wöchentlichen Kurs kannst Du Dein Selbstbewusstsein mit Hilfe von Schauspielübungen stärken. Und das macht auch noch Spaß! Ihr braucht weder Vorerfahrung im Bereich Schauspiel, noch müsst Ihr besonders extrovertiert sein. Hier gibt es einen Raum für jede, um sich auszuprobieren und die eigene Wahrnehmung zu stärken. Du kannst lernen ganz im Moment zu sein und gleichzeitig Freude an der Interaktion und Improvisation zu haben. Die Freude, sich zusammen in einer vertrauensvollen Atmosphäre körperlich und stimmlich ohne viel Worte oder Analyse auszudrücken, steht hier im Vordergrund. Speziell Schüchterne und Frauen*, die über Ihren Schatten springen möchten, sind herzlich willkommen. Ich freue mich auf Euch! Bringt bitte bequeme Kleidung mit (es besteht die Möglichkeit sich umzuziehen)!

Flyer zum Schaupielkurs im FrauenNachtCafé

Termin: jeden Dienstag

jeweils von 17.00 bis 18.30 Uhr

Ort: Mareschstraße 14 | 12055 Berlin (S-Bahn-Haltestelle Sonnenalle,    M41-Bushaltestelle Mareschstraße)
Kosten: auf Spendenbasis, anonym & ohne Anmeldung
Kontakt: Leonie Benjamin (Schauspielerin & Theaterpädagogin | leonie.benjamin@gmx.de
Das WC ist leider nicht barrierearm.
Bitte bequeme Kleidung mitbringen (es besteht die Möglichkeit sich umzuziehen)
Öffnungszeiten:
mittwochs    19-1 Uhr
freitags         20-2 Uhr
samstags      20-2 Uhr
sowie Ostersonntag, Weihnachten, Silvester weitere Informationen zum FrauenNachtCafé: http://www.wildwasser-berlin.de/frauennachtcafe.htm
Aug
4
Fr
offene Gesprächsrunde im FrauenNachtCafé
Aug 4 um 20:30 – 22:00
Jeden Freitag bietet das FrauenNachtCafé eine moderierte Gesprächsrunde mit der Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch und Reflexion zu Themen rund um Alltag, Politik, Lebensweisen, Selbsthilfe. Das Thema für den letzten Freitag im Monat finden Sie hier, an den übrigen Terminen können interessierte Frauen* gerne eigene Vorschläge mitbringen.

Wir freuen uns über einen offenen Erfahrungs- und Meinungsaustausch

Termin: jeden Freitag | 20.30 Uhr
Ort: Mareschstraße 14 | 12055 Berlin (S-Bahn-Haltestelle Sonnenalle,    M41-Bushaltestelle Mareschstraße)
Kosten: kostenfrei, anonym & ohne Anmeldung
Kontakt: 030-61620970
Mehr Infos zum FrauenNachtCafé im hier
Aug
9
Mi
Ausflug in die Schorfheide – zum Kaiserbahnhof und Werbellinsee @ Veranstalterin: RuT - Rad und Tat e.V.
Aug 9 ganztägig

Kaiserbahnhof und Werbellinsee – ein Ausflug in
die Schorfheide

Mit der Bahn, zu Fuß und auf dem Wasser – Ein Ausflug in die Schorfheide, das größte zusammenhängende Waldgebiet Deutschlands.
Mit der Heidekrautbahn geht es zum Kaiserbahnhof und zum 1898 von Kaiser
Wilhelm II errichtete Kaiserpavillon in Joachimsthal.
Danach mit dem Dampfer über den Werbellinsee, eines der größten Gewässer der Schorfheide, mit Zwischenstopp in Wildau.

Telefonische Anmeldung bis 03.08.2017, dabei erfährt Frau auch den genauen Treffpunkt.

Kosten: 26 €, für Förderinnen 21 €, inkl. Fahrkarte. Bei eigener Fahrkarte 5 € weniger

Treffpunkt: Wird bei Anmeldung bekannt gegeben.
Veranstalterin: RuT – Rad und Tat e.V.
Kontakt: Tel. 621 47 53 post@rut-berlin.de

Neuer Kurs im FrauenNachtCafé: SchauSPIELERISCH zu mehr Selbstbewusstsein
Aug 9 um 17:00 – 18:30

In diesem wöchentlichen Kurs kannst Du Dein Selbstbewusstsein mit Hilfe von Schauspielübungen stärken. Und das macht auch noch Spaß! Ihr braucht weder Vorerfahrung im Bereich Schauspiel, noch müsst Ihr besonders extrovertiert sein. Hier gibt es einen Raum für jede, um sich auszuprobieren und die eigene Wahrnehmung zu stärken. Du kannst lernen ganz im Moment zu sein und gleichzeitig Freude an der Interaktion und Improvisation zu haben. Die Freude, sich zusammen in einer vertrauensvollen Atmosphäre körperlich und stimmlich ohne viel Worte oder Analyse auszudrücken, steht hier im Vordergrund. Speziell Schüchterne und Frauen*, die über Ihren Schatten springen möchten, sind herzlich willkommen. Ich freue mich auf Euch! Bringt bitte bequeme Kleidung mit (es besteht die Möglichkeit sich umzuziehen)!

Flyer zum Schaupielkurs im FrauenNachtCafé

Termin: jeden Dienstag

jeweils von 17.00 bis 18.30 Uhr

Ort: Mareschstraße 14 | 12055 Berlin (S-Bahn-Haltestelle Sonnenalle,    M41-Bushaltestelle Mareschstraße)
Kosten: auf Spendenbasis, anonym & ohne Anmeldung
Kontakt: Leonie Benjamin (Schauspielerin & Theaterpädagogin | leonie.benjamin@gmx.de
Das WC ist leider nicht barrierearm.
Bitte bequeme Kleidung mitbringen (es besteht die Möglichkeit sich umzuziehen)
Öffnungszeiten:
mittwochs    19-1 Uhr
freitags         20-2 Uhr
samstags      20-2 Uhr
sowie Ostersonntag, Weihnachten, Silvester weitere Informationen zum FrauenNachtCafé: http://www.wildwasser-berlin.de/frauennachtcafe.htm