Die FESCHE LOTTE – Neuer Markt auf dem Kranoldplatz

Bei blauem Himmel und Sonnenschein nach Vintage- und Designerklamotten, handgemachten Schmuck und Wohnaccessoires stöbern. Bei einem Blumen-workshop kunstvolle Blumengebinde stecken lernen oder sich von Dienstleistern für Wohlbefinden und Schönheit wie Barbier oder Frisör schmeicheln lassen. Anschließend an der blumengeschmückten langen Tafel mit Freunden köstliches Street Food aus aller Welt genießen, während die Kinder sich beim Upcycling-Bastelworkshop kreativ austoben und Straßenmusiker bis zum Sonnenuntergang ihre Songs spielen. So soll er zukünftig aussehen, ein Tag auf Neuköllns neuestem Markt – der FESCHEN LOTTE.

Die Macherinnen des Marktes wollen mit der FESCHEN LOTTE eine Plattform schaffen, die die schönen Dinge des Lebens vereint: Mode, Vintage, Design, Berliner Märkte, Freunde treffen, schöpferische Tätigkeit, gutes Essen und Musik.

Die FESCHE LOTTE findet ab dem 14. Mai an jedem 2. Samstag im Monat von 11 – 18 Uhr auf dem Neuköllner Kranoldplatz statt. Infos zur Miete von Marktständen und Termine finden Sie unter www.fesche-lotte.de.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.