Frauenrechte in der Türkei?! Türkiye’de kadın hakları?! – Vortrag und Diskussion am 10.3, 18 Uhr

KAMER VAKFIVortrag und Diskussion von und mit Nebahat Akkoç
Moderation: Güner Balci
Journalistin und Autorin von u. a. ARABQUEEN.
Der Vortrag ist auf Türkisch und wird ins Deutsche übersetzt

Am Montag, 10. März 2014 um 18. Uhr
BVV-Saal, 2. OG, Rathaus Neukölln, Karl-Marx-Straße 83

Nebahat Akkoç ist eine bekannte Frauenrechtlerin aus der Türkei und Gründerin von KAMER, einer türkisch-kurdischen Frauenrechtsorganisation, die über 20 Frauenzentren in der Türkei unterhält und Frauen unterstützt, die von Gewalt betroffen sind. Sie spricht in ihrem Vortrag über gesellschaftliche Geschlechterrollen in der Türkei und über frauenparteiliche Arbeit am Beispiel ihrer Organisation KAMER

Eine Kooperation der Neuköllner Gleichstellungsbeauftragten, TERRE DES FEMMES, PAPATYA e.V.
Mit Unterstützung von: Salut Backwaren, Schlesische Straße 1, 10997 Berlin

Plakat als PDF