Die „Hilde Girls“ Das selbstbestimmte Altern der Hilde Radusch

Vortrag und Diskussion mit der Historikerin Ilona Scheidle Hilde Radusch (1903-1994) ist eine der herausragensten Persönlichkeiten der Homosexuellen Emanzipationsbewegungen des 20. Jahrhunderts. Sie war Wegbereiterin und Pionierin in vielen Dingen für Menschen- gerade weiblichen Geschlecht: Ihre Eigenständigkeit im Alter wurde … Weiterlesen

Pflege-Wohngemeinschaften für frauenliebende und alleinstehende Frauen

Pflege-Wohngemeinschaften für frauenliebende und alleinstehende Frauen In dem Frauenwohn- und Kulturzentrum des RuT-Rad und Tat e.V. planen wir eine Pflegewohngemeinschaft, die Teil der Gemeinschaft von Frauen sein werden. Mit einem kultursensiblen und lesbenrespektierenden Pflegekonzept wollen wir dafür sorgen, dass sich … Weiterlesen

Angeleitete Sucht-Selbsthilfegruppe

In dieser Selbsthilfegruppe bieten wir: Austausch und Unterstützung, Themen, Kontakte, Neues entwickeln für betroffene Lesben und Angehörige, Partnerinnen, Freundinnen… Begleitet wird die Gruppe von der Dipl.-Sozialpädagogin und Gestalttheraeutin Sabine Löffler. Voraussetzung: kein Suchtmittelkonsum am Gruppentag! Termine: 1.+3. Montag im Monat│18:30-20 Uhr … Weiterlesen